Dauer 36 Monate
Studiengebühren 16.632 €/Monat
Startdatum SoSe & WiSe

Übersicht

Das Wichtigste in Kürze

Mit dem Eintritt in das Studium stellt sich schnell die Frage, welches Studienprogramm das geeignete ist. Unser Studiengang Unternehmensmanagement zeichnet sich durch seine vielseitigen Facetten in Form von Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Wirtschaftsrecht, sowie das angewandte Arbeiten an zeitgemäßen Herausforderungen in Nachhaltigkeit und Digitalisierung aus.

Der Bereich Unternehmensmanagement stellt einen unserer zentralen Schwerpunkte dar und ist daher dem Institut IfEU (Institut für Entrepreneurship und Unternehmensmanagement) zugeordnet. Dieses verfügt über Kooperationen aus den Bereichen der Banken, Kommunen, Fördereinrichtungen, sowie Gründungszentren. Bereits nach dem ersten Studienjahr wird der Institutsabschluss zum „Handelszertifikat (IfEU)“ erreicht. Durch den erfolgreichen Abschluss des vierten Semesters folgt das Zertifikat zum „Entrepreneurshipzertifikat (IfEU)“. Der akademische Studienabschluss der Rheinischen Fachhochschule Köln erfolgt lauf Studienverlaufsplan mit dem sechsten Semester.

Dauer

36 Monate

Studiengebühren

16.632 €

Unterrichtssprache

Deutsch

Abschluss

B.A.

Häufige Fragen

  • Kann ich auch ohne Abitur an der RFH Köln studieren?

    Ja. Um denjenigen, die ohne schulische HZB, beispielsweise über eine klassische Ausbildung, ins Berufsleben gestartet sind, einen Zugang zur Hochschule zu ermöglichen, gibt es heute weiterführende Verordnungen. In Nordrhein-Westfalen regelt dies die „Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte“, kurz Berufsbildungshochschulzugangsverordnung.

  • Welche grundlegenden Möglichkeiten haben ich für das Auslandsstudium an der RFH?

    Zunächst können Sie am Erasmus+-Programm teilnehmen und sich um ein Stipendium für ein oder zwei Auslandssemester bewerben.
    Darüber hinaus können Sie sich aber auch eigenständig um einen Auslandsaufenthalt an einer Hochschule Ihrer Wahl bemühen. Sie sind dann ein sogenannter „Free-Mover“.
    Gerne können Sie dabei durch die RFH angebahnte Kooperationen nutzen. Weiterhin steht Ihnen frei, sich für ein Stipendium im Rahmen von Promos zu bewerben.

    Egal wie lange Sie im Ausland studieren und unter welchen Bedingungen: Ein Auslandssemester ist niemals verlorene Studienzeit. Die Erfahrungen, die Sie machen werden, prägen Sie für das ganze Leben und können in vielen Situationen hilfreich sein.

    Wir empfehlen Ihnen, sich zwei Semester vor Ihrem Auslandssemester zu entscheiden, welche Hochschule Sie wählen. Um Ihnen Ihre Entscheidung zu erleichtern, bieten wir Ihnen an, sich individuell von uns beraten zu lassen. Auf Informationsveranstaltungen des International Office stellen wir Ihnen zudem unsere Kooperationspartner und -Hochschulen vor.

  • Bietet die RFH Köln Infoveranstaltungen an?

    Ja. Die Infoveranstaltungen bieten Studieninteressierten eine gute Gelegenheit, einen ersten, konkreteren Einblick in ein bestimmtes Studienfach zu erhalten und Fragen direkt mit den jeweiligen Studiengangsleitern zu klären. Zu jedem Studiengang werden mehrere Termine pro Semester angeboten. Aktuelle Termine finden Sie hier.

  • Wie groß sind die Lerngruppen an der RFH?

    Seminaristischer Unterricht in Gruppen mit maximal 50 Studierenden, kompakte, kurze Studienverläufe und anwendungsorientierte Lehre zeichnen das Studium an der Rheinischen Fachhochschule Köln aus.