Sportmanagement B.A.

FHM – Fachhochschule des Mittelstands
www.fh-mittelstand.de
0
Sportmanagement
Dauer 36 Monate
Studiengebühren 660 €/Monat
Bewerbungsfrist Jederzeit
Startdatum Wintersemester

Übersicht

Das Wichtigste in Kürze

Sport studieren geht nicht nur an einer Sporthochschule. Auch die Fachhochschule des Mittelstands bietet verschiedene Bachelorstudiengänge im Bereich Sport, Gesundheit und Ernährung an. Einer davon ist der Bachelor of Arts Sportmanagement.

Der Studiengang wird als klassisches Vollzeitstudium angeboten. Wahlweise können Studierende ihn aber auch berufsbegleitend in Teilzeit absolvieren. Wer sich für das Vollzeitprogramm entscheidet, studiert insgesamt drei Jahre. Der Studiengang Sportmanagement wird lediglich am Standort Bielefeld angeboten.

Zu den theoretischen Grundlagen des Studiums zählen unter anderem die Themen Personalmanagement, Wirtschaftsrecht oder BWL. Hinzu kommen fachspezifische Inhalte wie Sportpsychologie und -ökonomie oder International Sport Business.

Dauer

36 Monate

Studiengebühren

23.760 € Gesamtkosten

Unterrichtssprache

Deutsch

Abschluss

Bachelor of Arts B.A.

Häufige Fragen

  • Wie hoch sind die Studiengebühren für den Bachelor in Sportmanagement?

    Studierende der FHM zahlen in diesem Bachelorprogramm einen monatlichen Beitrag von 660 Euro (fh-mittelstand.de, Stand: 23. November 2021).

  • Welche Berufsperspektiven eröffnen sich für die Absolventen?

    Studienabgänger können mit einem Abschluss in Sportmanagement unter anderem in Fitnessstudios, oder Sportvereinen tätig werden. Dort übernehmen sie aufgrund ihrer fachlichen Expertise oft Führungsaufgaben.

  • Gibt es eine Bewerbungsfrist für den Studiengang Sportmanagement?

    An der FHM gibt es keine klassische Bewerbungsfrist. Studierende, die zum Studienstart im Oktober eines Jahres mit dem Studium beginnen wollen, sollten ihre Online-Bewerbung bis Ende August einreichen.