Digital Business Management B.A.

FHM – Fachhochschule des Mittelstands
www.fh-mittelstand.de
0
Digital Business Management
Dauer 36 Monate
Studiengebühren 660 €/Monat
Bewerbungsfrist Jederzeit
Startdatum Wintersemester

Übersicht

Das Wichtigste in Kürze

Das Studium Digital Business Management kann an der FMH als Vollzeit-, Teilzeit- oder Fernstudium absolviert werden. Das Teilzeitmodell richtet sich dabei vor allem an Berufstätige, da es sich um ein berufsbegleitendes Angebot handelt.

Das klassische Vollzeitstudium umfasst drei Jahre. Als Studienstandorte stehen dabei die Städte Bielefeld, Hannover und Düren zur Wahl. Alle Studierenden müssen innerhalb der drei Jahre ein Pflichtpraktikum absolvieren. Hierbei steht die berufspraktische Erfahrung in einem Unternehmen der Wahl im Fokus.

Zu den Studieninhalten dieses Bachelorprogramms zählen unter anderem BWL, VWL, Marketing, Datenanalyse, Wirtschaftsenglisch und -mathematik. Zusätzlich erwerben die Studierenden Kompetenzen im wissenschaftlichen Arbeiten und lernen unter anderem auch ihren eigenen Businessplan zu entwickeln.

Dauer

36 Monate

Studiengebühren

23.760 €

Unterrichtssprache

Deutsch

Abschluss

Bachelor of Arts B.A.

Häufige Fragen

  • Mit welchen Studiengebühren ist zu rechnen?

    Studierende des Bachelorprogramms Digital Business Management zahlen pro Monat 660 Euro Studiengebühren (fh-mittelstand.de, Stand: 23. November 2021).

  • Welche Zulassungsvoraussetzungen gelten für den Bachelorstudiengang?

    Für die Zulassung zum Studium müssen Bewerber eine Hochschulzugangsberechtigung mitbringen. Damit ist die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife gemeint. Unter Umständen können auch Bewerber ohne Abitur eine Zulassung erhalten. Beispielsweise, wenn sie eine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

  • Ist die Anrechnung von Vorleistungen möglich?

    Wer bereits eine Ausbildung vor Studienbeginn absolviert hat, kann sich diese Vorleistung im Studiengang Digital Business Management anrechnen lassen. Dadurch kann die Studiendauer und somit auch die Gebühren für das Studium reduziert werden.