Umfrage Deutschlands mächtigste Managerinnen

Wer sind die mächtigsten Managerinnen in Deutschlands Vorzeigeunternehmen? BASF, Daimler, E.On, SAP und Siemens können immerhin mit Frauen im Vorstandsrang aufwarten. Bei anderen Unternehmen verlief die Suche deutlich mühsamer – und manche mussten ganz passen.

Jürgen Salz / wiwo.de | , aktualisiert

 
Simone Bagel-Trah leitet als erste Frau in Deutschland den Aufsichtsrat eines Dax-Unternehmens. Foto: Henkel

Männerriegen lösen sich langsam auf

146 Jahre nach der Gründung hat es erstmals eine Frau in den Vorstand geschafft: Seit dem 6. Mai sitzt Margret Suckale im obersten Führungsgremium des Chemiekonzerns BASF. Sie ist die oberste Personalchefin von weltweit über 100.000 Mitarbeitern und zeichnet verantwortlich für die großen BASF-Standorte in Europa, vor allem das Stammwerk in Ludwigshafen.
 
Langsam, ganz langsam, lösen sich die Männerriegen in Deutschlands Vorständen auf. Von den Vorstandsposten in den Dax-Konzernen sind ganze sechs mit Frauen besetzt – das entspricht einem Anteil von 3,4 Prozent. Neben der BASF sitzen auch bei Daimler, Eon, SAP und Siemens Frauen mit am Vorstandstisch.

Siemens kann sich sogar rühmen, dass gleich zwei Frauen im obersten Führungsgremium vertreten sind. Bei Henkel wird gar der Aufsichtsrat von einer Frau geführt – von Konzernerbin Simone Bagel-Trah.

Auch unterhalb der Vorstandsebene haben sich einige Frauen nach oben gekämpft. Bei Bayer führt die Amerikanerin Sandra Peterson das Pflanzenschutz-Geschäft mit fast sieben Milliarden Euro Umsatz. Die Deutsche Hildegard Wortmann verantwortet bei BMW das Produktmanagement.

Chefin und Krimiautorin

Und die Britin Elizabeth Corley verwaltet bei der Allianz insgesamt 442 Milliarden Euro. Die Versicherungsfrau, die auch Kriminalromane verfasst, ist die Chefin von Allianz Global Investors Europe, der europäischen Anlagetochter des Versicherungskonzerns.

Bei den meisten Unternehmen verlief die Suche nach der mächtigsten Managerin jedoch ziemlich mühsam. Viele der befragten Konzerne antworteten erst nach ein, zwei Tagen Bedenkzeit – spontan fiel ihnen keine Antwort ein.

 
Simone Bagel-Trah leitet als erste Frau in Deutschland den Aufsichtsrat eines Dax-Unternehmens. Foto: Henkel

Ergebnis der Umfrage: Vor allem in den Bereichen Personal, Einkauf und Marketing finden sich die meisten Führungsfrauen. In den Vorständen von BASF, Eon, SAP und Siemens zeichnen Managerinnen für die Personalarbeit verantwortlich. Auch bei Fresenius, K+S und VW sind Frauen als Personalerinnen erfolgreich. Zunehmend erobern sich Frauen allerdings auch Führungspositionen im Finanzwesen – wie bei der Deutschen Post, ThyssenKrupp oder Merck.

Einige Unternehmen verweigerten auch die Antwort. „Branchenbedingt dominieren in den Führungspositionen auf der operativen Ebene bei uns die Männer“, schreibt etwa die Pressesprecherin von HeidelbergCement.
Der Kosmetikhersteller Beiersdorf hat sich zwar öffentlichkeitswirksam eine Frauenquote verordnet und betont auch gern, dass der Frauenanteil auf der zweiten Führungsebene bei 24 Prozent liegt.

Doch ansonsten zeigt sich Beiersdorf bei dem Thema wenig gesprächig. „Eine Übersicht mit allen Damen der zweiten Ebene kann ich leider nicht liefern, da es diese nicht auf Knopfdruck gibt“, sagt ein Sprecher des Hauses. Beim Wettbewerber Henkel findet sich eine solche Übersicht übrigens auf Seite 142 des Geschäftsberichts.

Führungsfrauen nicht auf Knopfdruck 

Auch die Deutsche Börse verweigerte eine Antwort: Das Unternehmen möchte „davon Abstand nehmen, aufzutauchen“. Schließlich gebe es bei der Deutschen Börse vier erfolgreiche Frauen auf einer Hierarchieebene. Weiter möchte sich die Deutsche Börse dazu nicht äußern.

Es gibt also noch viel zu tun in Deutschlands Führungsetagen. Welche Frauen in welchen Unternehmen bereits heute erfolgreich sind, zeigt unsere Bildergalerie.


Artikel zuerst erschienen auf Handelsblatt.com


Alles rund um die Themen Karriere, Bewerbung, Gehalt und vieles mehr jetzt auch auf Facebook!




Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...