Stellenangebote Banking & Finance Ausverkauf: Wo jetzt noch Jobs zu haben sind

Die Bankenkrise wirkt sich bis heute auf den Stellenmarkt aus. Banking- und Finance-Fachkräfte werden so wenig gesucht wie selten zuvor. Und die stark gestiegenen Bewerberzahlen verschärfen den Wettbewerb um den idealen Job zusätzlich.

JU | karriere.de | , aktualisiert

Ausverkauf: Wo jetzt noch Jobs zu haben sind

Schwierige Jobsuche für Banker

Foto: studiostoks/Fotolia.com

Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich seit Monaten von seiner starken Seite, schon lange können nicht mehr alle ausgeschriebenen Stellen besetzt werden, häufig übertreffen die Stellenangebote die Bewerbernachfragen. Für Banking- und Finance-Experten trifft dies allerdings nicht zu. Zwar stieg die Zahl der ausgeschriebenen Stellen von April 2015 bis April 2016 um 3,47 Prozent (gegenüber 5,24 Prozent im Gesamtmarkt), doch gleichzeitig erhöhte sich die Nachfrage um satte 31 Prozent. Die Schere zwischen Angebot und Nachfrage ist noch größer geworden und die Suche nach den idealen Job extrem schwierig.

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...