Sales-Marktreport 2016 Wo stecken die Vertriebsexperten?

Von der stabilen Konjunktur und vom wachsenden Arbeitsmarkt können Vertriebler weiter profitieren. Viele wagen dennoch nicht den nächsten Karriereschritt. Denn die Suche nach dem idealen Job bleibt für die meisten Sales-Profis in einem unübersichtlichen Umfeld äußerst zeitintensiv und mühsam. 

JU | karriere.de | , aktualisiert

Wo stecken die Vertriebsexperten?

Vertrieb-Jobs2

Foto: alphaspirit/Fotolia.com

Die Wirtschaft brummt aufgrund der steigenden Binnennachfrage, die Stellenausschreibungen am deutschen Arbeitsmarkt erreichen beinahe täglich neue Höchststände. Sicherlich ein positives Umfeld für Sales-Experten, auch wenn die Zahl der Stellenausschreibungen mit einem Zuwachs von 8,84 Prozent seit Januar 2016 im Vergleich zum gesamten Arbeitsmarkt (+ 15,44 Prozent) eher moderat ausfiel und die Nachfrage in einzelnen Segmenten höher ist als das Angebot. Erleichternd wirkt sich jedoch aus, dass die Bewerberzahlen im Vertrieb um 6,18 Prozent zurückgingen.

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...