Das Erfolgsportal von
Handelsblatt & WirtschaftsWoche
Alles, was erfolgreich macht.

Meditation im Job Wie Sie Ihre Karriere gelassen auf Touren bringen

Mit Achtsamkeitsübungen zu mehr Konzentration und Gelassenheit. Die fünf besten Apps.

Von Claudia Obmann |

Wie Sie Ihre Karriere gelassen auf Touren bringen

Bessere Konzentration durch Meditieren

Meditation hilft beim Stressabbau im Job. Karriere.de stellt fünf Apps vor.

Foto: theformfitness / Pexels

Kanadas Premierminister Justin Trudeau, die deutsche Star-Influencerin Leonie Hanne und BMW-Aufsichtsratschef Norbert Reithofer haben eine überraschende Gemeinsamkeit: Sie meditieren regelmäßig.

Egal, ob morgens oder abends, mit Sonnengruß beim Yoga oder mit entspannenden Klängen der Achtsamkeits-App. Die Übungen helfen ihnen dabei, Stress abzubauen und neue Kraft für ihren Job zu tanken.

„Darüber hinaus lassen sich damit aber auch Kompetenzen steigern, die in anspruchsvollen Positionen benötigt werden“, sagt Melanie Kohl, Führungskräfte-Coach und Autorin von „Power auf Dauer“.

Meetings, E-Mails, Anrufe – Vieles am Arbeitsplatz stört die Konzentration. Doch gute Führungskräfte können Prioritäten setzen, ihre Aufmerksamkeit gezielt einer Sache oder einer Person widmen und alles andere für den Moment ausblenden.

Gesundheitliche Vorzüge

Genau diese Fähigkeit wird in der Meditation intensiv geschult, beispielsweise, wenn man sich für mehrere Minuten ganz auf den eigenen Atem fokussiert.

Meditation führt aber nicht nur mental zu mehr Achtsamkeit und Gelassenheit, sondern wirkt auch körperlich positiv: Sie beruhigt Herzschlag und Atemfrequenz und senkt den Blutdruck.

Wer regelmäßig meditiert, beherrscht Körper und Emotionen – und kann im Berufsalltag entspannter auf aufwühlende oder belastende Situationen reagieren.

In der Ruhe liegt die Macht

Zudem lässt sich so Stärke demonstrieren: Wer in kritischer Lage Ruhe bewahrt, sich nicht von seinen Emotionen leiten lässt und zum Beispiel konstruktiv Kritik übt oder humorvoll statt beleidigend reagiert, der genießt in der Regel hohes Ansehen bei Kunden und Kollegen.

Denn Konflikte lassen sich so besser lösen und die Kooperation verbessern.

Wer es mit Meditation versuchen will, aber keine Zeit für den Besuch von Kursen findet, dem empfiehlt Trainerin Melanie Kohl folgende fünf Meditations-Apps:

7 MIND

Beschreibung:
Die Meditationen bieten verschiedene Themenschwerpunkte für fast jede Situation, darunter Programme zu Beziehung, Dankbarkeit oder Kreativität. Sieben Grundlagen-Meditationen bilden die Basis der App. Emotionsübungen helfen bei akutem Lampenfieber, Angst oder Wut. Die App ist für Neulinge und Erfahrene geeignet.

Highlights:
Die App sendet per Push-Nachricht kleine Achtsamkeitsideen, die einen aus dem Alltagsstress holen sollen. Ein weiterer Pluspunkt: Alle Meditationen sind auf Deutsch.

Kosten:
Die App bietet einen kostenlosen Grundlagenkurs: „Lerne in 7x7 Minuten das 1x1 der Meditation“

  • Kosten für einen Monat: Monat 11,99 Euro
  • Wenn man für ein Jahr bucht, fallen Kosten in Höhe von 4,99 Euro pro Monat an.
  • Für eine lebenslange Mitgliedschaft zahlt man 149,99 Euro.

CALM

Beschreibung:
Die App bietet deutsch- und englischsprachige Inhalte rund um Meditation, Schlaf und Entspannung mit zahlreichen kostenlosen Programmen zu Stressmanagement, Zufriedenheit und Einschlafhilfe. Um alle Programme nutzen zu können, muss man kostenpflichtiges Abo abschließen.

Es werden angeleitete Meditationssitzungen mit einer Länge von 3, 5, 10, 15, 20 oder 25 Minuten angeboten. Themen sind: Abbau von Ängsten, Umgang mit Stress, Erholsamer Schlaf, Fokus und Konzentration, Beziehungen

Highlights:
Großes Paket an kostenlosen Inhalten. Besonders schön sind die Schlafgeschichten, die in der deutschen Version teilweise von Schauspieler Sebastian Koch gesprochen werden.

Kosten:
Zum Ausprobieren gibt es eine siebentägige kostenlose Testversion.

  • Anschließend kostet die App 59,99 US-Dollar jährlich (ca. 52 Euro). Sie ist jederzeit kündbar.
  • Lebenslange Mitgliedschaft: 399,99 US-Dollar (ca. 350 Euro)

BAMBU

Beschreibung:
Die Programme der über 200 deutsch angeleiteten Meditationen gehen 3 bis 30 Minuten. Die Meditations-App beinhaltet beispielsweise Programme zum achtsamen Essen oder der Rauchentwöhnung. Die Übungen basieren auf einer effizienten und einfachen Methode.

Highlights:
Große Sammlung von deutschsprachigen Mediationen und spezielle Themen wie Rauchentwöhnung. Eine besondere Funktion sind „Die Geschichten“ – zweiminütigen Achtsamkeits-Storys, die inspirieren und die Praxis der Meditation kreativ verdeutlichen.

Kosten :
Das erste Programm mit 8 Sitzungen (und 6 erklärenden Zeichentrickfilmen) ist kostenlos, frei und unbegrenzt zugänglich.

  • Monatlich 8,99 Euro
  • Halb-Jahr 29,99 Euro
  • Jahresabo 49,99 Euro

HEADSPACE: MEDITATION & SCHLAF

Beschreibung:
Bilder und Animationen veranschaulichen, wie unser Gehirn funktioniert und zeigt, wie wir Blockaden lösen können. Die deutschsprachige App beinhaltet Übungen zu Themen wie Angstbewältigung oder Stressabbau, Atmung, Freude, Ruhe und Konzentration.

Im Abo sind längere und geführte Meditationen zu Themen wie Beziehung, Motivation und Schlafstörungen.

Weitere Themen:

  • Stress und Angst
  • Persönliche Entwicklung
  • Arbeit und Produktivität
  • Herausforderungen wie Wut, Traurigkeit, Reue, Selbstvertrauen, Trauer
  • Bewegung und Sport
  • Gesundheit: bewusste Ernährung

Highlights:
Benachrichtigungsfunktion, kurze SOS-Sessions, Offline-Modus verfügbar. Fortschritte werden angezeigt und man kann sich mit anderen verbinden und gegenseitig motivieren.

Kosten:
Für neue Nutzer steht ein zehntägiges kostenloses Programm zur Verfügung.

  • Monatlich 9,99 Euro
  • Jahrliches Abo: pro Monat 5,99 Euro
  • Familienabo (6 Zugänge): 14,99 Euro pro Monat

10 % HAPPIER – MEDITATION & SLEEP

Beschreibung:
Geführte Meditationen, Videos, Gespräche und Informationen zum Schlafverhalten. Die Video- und Audio-Meditationen in der App werden von Meditations- und Achtsamkeitslehrern geführt.

Ziel des Gründers ist es, dass Nutzer bei der Sache bleiben, sodass auch Menschen, denen es schwer fällt, still zu sitzen und sich auf sich zu konzentrieren, die Meditation irgendwann als Teil Ihres Alltags sehen.

Highlights:
Es gibt eine Bibliothek mit mehr als 500 geführten Meditationen zu Themen, die von Angstzuständen über Elternschaft bis hin zu Fokus reichen. Hinweis: Die App ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar.

Kosten:
Die ersten sieben Tage sind für neue Nutzer kostenlos.

  • Jährliche Mitgliedschaft: 99,99 Euro.
Envelope

Für BMW wurden passende Jobangebote gefunden.

Wollen Sie diese und kommende Jobangebote per E-Mail zugesendet bekommen?

Jobs anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die neuesten Karriere-Themen informieren? Sie erhalten 1 bis 2 Meldungen pro Woche.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.karriere.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Ab sofort bleiben Sie bei den aktuellsten Karriere-Themen auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 2 Meldungen pro Woche.
Lade Seite...