Jobprofil "Ich kaufe jedes Jahr tausende Autos ein"

Junge Karriere stellt Ihnen in ich in der Rubrik "Jobprofil" monatlich unkonventionelle, linteressante und spanndende Berufe vor. Diesmal an der Reihe ist Christian Müller, der bei Avis als Flottenmanager sich um mehr als 23.000 Autos kümmert.

gl | , aktualisiert

Name: Joachim Streit, 36 Jahre

Verdienst: Einstiegsgehalt zwischen 30000 und 35000 Euro im Jahr

Qualifikation: BWL-Studium mit Schwerpunkt Beschaffung und Logistik

"1998 habe ich meine Diplomarbeit bei der Autovermietung Avis geschrieben - und bin nach dem BWL-Abschluss an Bord geblieben. Als Flottenmanager bin ich mittlerweile verantwortlich für den gesamten Einkauf in Deutschland.

Basis dafür ist unsere Einschätzung: Wie viele Autos benötigen wir zum Beispiel für Touristen, für Geschäftskunden und als Ersatzfahrzeuge nach Unfällen? 23000 Autos haben wir durchschnittlich in der Flotte. Im Angebot haben wir fast alle Klassen und Hersteller: Es reicht vom VW Lupo bis zum Audi A8, vom Porsche 911 bis zum 7,5-Tonnen-Lkw. Nach sechs Monaten sind die Fahrzeuge durchschnittlich 24000 Kilometer gelaufen, dann verkaufen wir sie wieder. Unsere Deutschland-Zentrale hat ihren Sitz in Oberursel bei Frankfurt. Aber ich bin oft unterwegs und reise zu den Herstellern, etwa nach Ingolstadt oder Wolfsburg."

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...