Einstellung Accenture trotzt der Krise

Auch in der Krise geht es manchen gut. Manchen geht es sogar so gut, dass sie expandieren. So zum Beispiel der Managementberatung Accenture. Sie will im kommenden Jahr eine große Zahl neuer Mitarbeiter einstellen.

karriere.de | , aktualisiert

Mehr als 500 neue Mitarbeiter sollen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis August dieses Jahres eingestellt werden. Das hat das weltweit in mehr als 120 Ländern operierende Unternehmen nun bekannt gegeben. Accenture bietet seinen Kunden nicht nur Managementberatung, sondern auch Technologie- und Outsourcing-Dienstleistungen. 

Deswegen sind bei dieser Rekrutierungsoffensive neben Wirtschaftswissenschaftlern auch Naturwissenschaftler, Ingenieure und Informatiker mit gutem Abschluss gesucht.

Auch IT-Spezialisten mit Berufsausbildung haben bei Accenture eine Chance. Eine weitere Voraussetzung sind solide Englisch-Kenntnisse.

Sowohl Berufseinsteiger als auch schon erfahrene Bewerber haben eine Chance. Mehr Informationen über das Unternehmen und die Bewerbung gibt es unter www.entdecke-accenture.de

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...