Chef zu gewinnen Lidl - Christine Rittner

"Ich empfehle Abiturienten, sich mutig auf neue Situationen einzulassen."

, aktualisiert

Wenn man Christine Rittners bisherigen Lebenslauf unter einem Stichwort zusammenfassen sollte, wäre das wohl "international": BWL-Studium in Stralsund an der Ostsee und im finnischen Kotka, Praktika in Schweden und Irland. Nach dem Abschluss steigt sie bei Lidl als Verkaufsleiterin in Irland ein. "Ich war dort für mehrere Filialen verantwortlich und Ansprechpartnerin für die Filialleiter", berichtet die heute 38-Jährige von ihren Anfängen bei dem Einzelhandelsunternehmen. Mit Vertretungen in weltweit 29 Ländern und Filialen in 26 europäischen Ländern gehört Lidl zu den größten Lebensmittel-Discountern auf der Welt. "Ich habe viel Zeit im Ausland verbracht. Das hat mich für meinen weiteren Lebensweg stark geprägt", sagt sie. "Ich kann Abiturienten nur empfehlen, sich mutig auf neue Situationen einzulassen."

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...