Chef zu gewinnen Lanxess – Gudrun Ihling

"Heute sind gemischte Teams und Frauen in Führungspositionen zum Glück Alltag."

Katja Stricker | , aktualisiert

Den ganzen Tag lang im Büro zu arbeiten, ohne sich zu langweilen. Das konnte sich Gudrun Ihling als Abiturientin nicht vorstellen. Schon als Schülerin hatte die gebürtige Mannheimerin viele Berufswünsche – wollte Astronautin werden und, je näher das Abitur rückte, entweder Zahnärztin oder Psychologin. Letztlich ist es Jura geworden, "weil ich mit dem Studium viele Einsatzmöglichkeiten sah – und mich noch nicht so früh auf eine berufliche Richtung festlegen wollte", sagt Gudrun Ihling.

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...