Bewerbungswiki Initiativ-Lebenslauf

Der Lebenslauf einer Bewerbung ohne Stellenanzeige muss auf die Wunschposition ausgerichtet sein und sollte nicht bloß eine chronologische Auflistung sämtlicher beruflicher Stationen und Qualifikationen enthalten.

, aktualisiert

Deshalb sollten Bewerber den >>> Standardlebenslauf lediglich als Grundlage verwenden, sich aber die Mühe machen, die Vita für jede Initiativ-Bewerbung individuell zu überarbeiten und auf den Punkt zu bringen.

Fragen Sie sich also:

  • Was kann ich und wo will ich hin?
  • Was habe ich bislang schon geleistet und inwiefern könnte es dem neuen Unternehmen nützlich sein?

Versuchen Sie – mit diesen Fragen im Hinterkopf – den Lebenslauf zu optimieren. Alles, was nicht mit der Wunschposition zu tun hat, lassen Sie getrost weg

Wichtig dabei: Kurz fassen!

Ein Initiativ-Lebenslauf sollte maximal zwei Seiten lang sein.

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...