Geheimnisumwobene Karrieremacher Wer heute aufsteigen will – und dabei nicht vorgezeichneten Karriereverläufen im eigenen Unternehmen folgt, muss nicht warten, bis der Headhunter bei ihm anruft. Denn das bedeutet noch gar nichts: Da ist weder Ehrfurcht geboten, noch ist das große Los gezogen. Aber der Kontakt ist ein erster Schritt, um ganz oben mitzuspielen. Das allerdings lässt sich auch selbst in die Wege leiten: Einfach fest entschlossen zum Telefonhörer greifen oder eine Mail versenden und in eigener Sache beim Personalvermittler die Werbetrommel rühren.   mehr...

, aktualisiert

Artikel teilen

Ihr Browser ist veraltet. Deshalb können Sie diese Webseite nicht korrekt darstellen!

Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:

Für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit, Komfort und Spaß.

Lade Seite...