Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Zwei Drittel der Chefs können nicht mit Menschen umgehen

Deutschlands Arbeitnehmer geben ihren Vorgesetzten miserable Noten: Knapp zwei Drittel (64 %) kritisieren, dass ihr Chef überhaupt nicht mit Menschen umgehen kann; rund 44 Prozent unterstellen ihm fachliche Defizite. Das ergab eine aktuelle Online-Umfrage unter 2.110 Teilnehmern des Job- und Wirtschaftsmagazins Junge Karriere in Kooperation mit dem Stellenmarkt des Internet-Karriere-Netzwerks Monster Deutschland (www.monster.de).Gut ein Drittel der Befragten (34 %) hält den eigenen Vorgesetzten gar für die totale Fehlbesetzung, sowohl was seine Fähigkeiten im Umgang mit Menschen angeht, als auch fachlich. Gut schneiden die Führungsetagen nur bei 25 Prozent der Umfrageteilnehmer ab: Sie bezeichnen ihren Chef als menschlich angenehm und gleichzeitig kompetent.

Die besten Jobs von allen


Umfrage: Wie beurteilen Sie Ihren Chef/Ihre Chefin?
Er/Sie ist die totale Fehlbesetzung, menschlich wie fachlich. 34,22 %
Er/Sie ist fachlich gut, kann aber nicht mit Menschen umgehen. 30,42 %
Er/Sie ist kompetent und menschlich angenehm. 25,88 %
Er/Sie ist nett, hat aber wenig Ahnung vom Fach. 9,48 %
Die Mai-Ausgabe von Junge Karriere ist ab dem 23. April im Zeitschriftenhandel erhältlich.
>> Hier finden Sie Ihre nächste Verkaufsstelle
Dieser Artikel ist erschienen am 19.04.2004