Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Zahl neuer Studiengänge steigt kontinuierlich

Zurzeit werden knapp 9.500 Studienmöglichkeiten an deutschen Hochschulen angeboten, im Sommersemester 2002 werden es bereits 100 mehr sein. Vor allem die Zahl neuer Studienabschlüsse wächst kontinuierlich: Im nächsten Sommersemester soll es 545 Bachelor- und 370 Masterstudiengänge geben. Zum Vergleich: Zurzeit werden 471 bzw. 293 angeboten. Über alle Studienangebote deutscher Hochschulen im Sommersemester 2002 informiert eine Broschüre der Hochschulrektorenkonferenz. Aufgelistet werden alle Studiengänge in staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen. Hinweise gibt's zudem zu Zulassungsbeschränkungen, Bewerbungs-, Anmelde- und Einschreibefristen. Das Heft kann für 4,50 Euro im Buchhandel bezogen werden und liegt zur Einsicht in den Beratungsstellen der Hochschulen aus.

Broschüre:
Studienangebote deutscher Hochschulen - Sommersemester 2002 ISBN 3-87066-836-9

Die besten Jobs von allen


Mehr Infos übers Studieren gibt es auch unter
Internet: http://www.hochschulkompass.de
Dieser Artikel ist erschienen am 15.01.2002