Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse

Ingenieure werden während des Studiums vor allem auf technischem Gebiet geschult. Wie wertvoll ist Zusatzwissen auf dem Gebiet BWL?
Wirtgen:
Ingenieure bei Wirtgen sollten zwar ein Gefühl für Kosten haben, benötigen aber nicht unbedingt detailliertes BWL-Wissen. Oft genügt gesunder Menschenverstand, um wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen zu können.

Festo:
Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse sind nicht Grundvoraussetzung für eine Mitarbeit in unserem Unternehmen. In Schnittstellenbereichen zwischen klassischen Ingenieurtätigkeiten und kaufmännischen Bereichen, sollten wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse vorhanden sein.

Die besten Jobs von allen


Volkswagen:
Für die kaufmännisch ausgerichteten Stellen (Personalwesen, Finanz und Controlling, Beschaffung, Logistik) ist das betriebswirtschaftliche Studium eine sichere Basis für den beruflichen Erfolg. Für die eher technischen Stellen in unserem Unternehmen bietet betriebwirtschaftliches Wissen ein Zusatznutzen, es kann aber auch in unserer VW Coaching GmbH während der Berufstätigkeit erlernt werden

Wie viel praktische Erfahrung bei Wirtgen, Festo und Volkswagen von Ingenieuren erwartet wird, erfahren Sie hier.
Dieser Artikel ist erschienen am 27.07.2004