Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

"Winning" von Managementprofi Jack Welsh

Jack Welch, bis zum Jahr 2001 CEO des Weltkonzerns General Electric und einer der erfolgreichsten, aber auch umstrittensten Manager der USA, hat mit seinem neuen Buch "Winning" im Frühjahr 2005 ein Handbuch seiner Erfolgsrezepte herausgebracht. Audible, das führende Downloadportal für Hörbücher im Internet, bietet diesen Bestseller aus dem Campus-Verlag bereits ab 01. August 2005 exklusiv zum Download an. Das klassische Hörbuch als CD erscheint am 18. August im Handel.


karriere verlost in Kooperation mit audible.de 25 Freizugänge zum Download des Hörbuchs. Als weitere Preise gibt es 50 Premium-Mitgliedschaften für die karriere-Vip-Lounge zu gewinnen (für 2 Monate). Wer mitmachen will, schickt einfach bis zum 15. September eine E-Mail mit seinem Namen und E-Mail-Adresse an karriere.online@vhb.de. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

"Das Managerleben ist voller Widersprüche" ? Jack Welch war von 1981 bis zum Herbst 2001 Vordenker und Lenker des US-Konzerns General Electric. Er war ein engagierter Manager mit engem Kontakt zu seinen Mitarbeitern, der die Ärmel aufkrempelte und dort eingriff, wo es Probleme gab. Und er war unglaublich erfolgreich: In den 20 Jahren an der Spitze von GE konnte er den Marktwert des Konzerns verzwanzigfachen und GE zum profitabelsten Unternehmen der Welt machen. Er war jedoch auch einer der umstrittensten Manager der USA, der für seine radikalen Management-Methoden berüchtigt war, die ihm auch den wenig schmeichelhaften Spitznamen ?Neutronen Jack? eingebracht haben - in Anspielung auf die Wirkung einer Neutronenbombe, bei der zwar Gebäude unbeschädigt bleiben, aber die Menschen vernichtet werden. So besagt beispielsweise seine "20-70-10"-Regel, dass Manager die besten 20% ihrer Mitarbeiter bestmöglich fördern, die schwächsten 10% dagegen entlassen sollten: "Jeder Missgriff ist Ihr Fehler. Sie müssen ihn selbst korrigieren." Trotz oder vielleicht auch wegen seiner harten Methoden wurde Welch 1999 vom Wirtschaftsmagazin "Fortune" zum "Manager des Jahrhunderts" gekürt. Das Privatvermögen von Jack Welch wird heute auf etwa 900 Millionen US-Dollar geschätzt.

Die besten Jobs von allen


Das (Hör-)Buch ?Winning? kann man deshalb fast als das Lebenswerk von Jack Welch bezeichnen. Es besteht aus den gesammelten Antworten auf all jene Fragen, die Jack Welch in den letzten Jahren auf Lesungen und Vorträgen weltweit gestellt wurden. So begeistert Welch in ?Winning? seine Hörer mit zahlreichen Erfolgsstorys von Unternehmen und Geschäftsideen ebenso wie mit seinen bedeutendsten Managementmethoden, die er während 20 Jahren an der Spitze von GE mit Erfolg eingeführt hat. Im Mittelpunkt steht natürlich das Thema, wie Management und Unternehmensführung erfolgreich zu gestalten sind. Welch fasst sein Buch selbst unter der Frage zusammen: ?Wie wird man zum Gewinner?? Sein Erzählstil ist locker und leicht verständlich.

Dieser Artikel ist erschienen am 09.09.2005