Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Wie Banker die Zukunft sehen

"Restructuring Germany Inc." - unter diesem Motto veranstaltet die European Business School in Schloss Reichhartshausen bei Oestrich-Winkel am 13. Oktober 2001 ihr zehntes Bankenforum. Finanzexperten von 26 führenden Unternehmen, darunter Goldman Sachs, die Deutsche Bank und McKinsey, stellen sich den Fragen von Studierenden aus ganz Europa. In Vorträgen und Diskussionsforen geben die Referenten Auskunft über Veränderungen der deutschen Unternehmenslandschaft: Corporate Governance, Deregulierung und Privatisierung, Steuer- und Rentenreform und Restrukturierung stehen auf dem Programm. Den Studierenden bietet sich dabei die Gelegenheit, erste Kontakte mit potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung liegt bei Horst Köhler, dem Präsidenten des IWF.

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Mark. Galadinner und Disco-Nacht sind im Preis enthalten. Wer sich das Geld für ein Hotelzimmer sparen will, dem helfen die Organisatoren, kostenlos bei anderen Studenten vor Ort unterzukommen. Bewerbungen sind noch bis zum 5. Oktober online unter www.bankenforum.de möglich.
Dieser Artikel ist erschienen am 11.09.2001