Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Weselsky neuer Chef der Lokführergewerkschaft GDL

Neuer Chef der Lokführergewerkschaft GDL ist Claus Weselsky. Der bisherige Stellvertreter von Manfred Schell hatte im Tarifstreit mit der Bahn eine bedeutende Rolle gespielt.
HB BERLIN. Weselsky wurde am Dienstag bei der Generalversammlung in Berlin von 90 Prozent der 191 Delegierten gewählt, wie die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mitteilte.Der bisherige Vize-Vorsitzende folgt auf Manfred Schell, der nach fast 20 Jahren an der Gewerkschaftsspitze in den Ruhestand geht.

Die besten Jobs von allen

Dieser Artikel ist erschienen am 06.05.2008