Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Web-Kurs für Arbeitslose

Die Teles European Internet Academy bietet Arbeitslosen ihren Internet-Anfängerkurs jetzt kostenlos an. In dem Fernkurs lernen Online-Greenhorns mit Hilfe eines Tutors, wie das Internet funktioniert, wie mailen und chatten geht und wie man im Web recherchiert. Am Ende gibt es ein Teilnahmezertifikat. Für Nichtarbeitslose kostet der Internet-Führerschein 12,50 Euro. Teilnahmevoraussetzung ist ein internetfähiger PC.


www.teia.de
Kurs-Infos in der Rubrik: Kursangebot/Qualifikationseinheiten/Web-Führerschein.
Dieser Artikel ist erschienen am 22.10.2002