Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

US-Universität stellt Lehrangebote kostenlos ins Netz

Das Massachusetts Institute of Technology in Cambridge (USA) will sein gesamtes Lehrmaterial für fast alle Studienfächer frei ins Internet stellen. Das Projekt heißt "MIT OpenCourseWare" (OCW). Die Webseite soll laufende Vorlesungen, Kommentare, Kursinhalte, Bibliografien und die Prüfungsaufgaben enthalten. Innerhalb der nächsten zwei Jahre werden 500 Kurse online gestellt, insgesamt soll es zehn Jahre dauern, bis alle 2.000 Kurse des gesamten Studienangebots digitalisiert und permanent online verfügbar sind. Derzeit kann aber über das Online-Studium noch kein Abschluss erreicht werden.

Infos:
Internet: www.mit.edu
Dieser Artikel ist erschienen am 17.04.2001