Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Unternehmensgröße beeinflusst das Gehalt

Die Spannbreite der Manager-Gehälter in kleinen Unternehmen ist außerordentlich groß: Geschäftsführer verdienen zwischen 50.000 und 800.000 Mark jährlich. Etwa ein Drittel der Top-Manager verdient weniger als 160.000 Mark, ein weiteres Drittel erreicht jährliche Bezüge zwischen 160.000 und 250.000 Mark, die übrigen Geschäftsführer liegen über dieser Grenze. Die Unternehmensgröße hat dabei den größten Einfluss auf die Gehaltshöhe. Die Leitung größerer Unternehmen ist komplexer und mit mehr Verantwortung verbunden und wird deshalb besser vergütet. Eine variable Vergütung liegt auch in kleineren Unternehmen im Trend: 79 Prozent der kleinen GmbH zahlen ihren Geschäftsführern einen variablen Gehaltsteil.

Quelle: Vergütungsberatung Kienbaum, Gummersbach Studie Vergütung 2001 - Geschäftsführer der kleinen GmbH. Befragt wurden 813 Unternehmen.
Dieser Artikel ist erschienen am 17.07.2001