Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Unternehmen stärken Führungsteams

Die Konjunktur-Flaute hat den Bedarf an Führungskräften nicht gemindert. Laut Umfrage der Personalberatung Korn/Ferry International ist in Europa die Nachfrage im ersten Quartal 2001 im Vergleich zum Vorjahr um fast neun Prozent gestiegen. Attraktivster Bereich für Top-Manager sind Finanzdienstleister - dort lag der Anteil der offenen Stellen in der oberen Führungsetage bei 22 Prozent. Gute Chancen haben auch Chefs in der Spitzentechnologien: Trotz der schlechten Zeiten in der Telekommunikation verstärkten Unternehmen ihre Führungsteams in dieser Branche. Anders ist die Lage in den USA, Lateinamerika und Asien: Dort stellten Unternehmen nicht mehr so viele Top-Kräfte ein wie im vergangenen Jahr.
Dieser Artikel ist erschienen am 30.07.2001