Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Uni Freiburg

Robert Nechanitzky, 25, Biologie: ?Die Uni sollte viel mehr Kurse auf Englisch anbieten. Schließlich spielt sich in der Wissenschaft alles auf Englisch ab. Dazu gehört auch, dass man international anerkannte Professoren einstellt und die Studenten in die Planung der Lehre einbindet.?


Stephanie Klimmer, 25, Historische Anthropologie: ?Ich würde in die Uni-Bibliothek investieren, damit es endlich genug Exemplare der beliebtesten Bücher gibt, die man dann auch länger behalten darf. Ein 24-Studen-Service wäre auch schön. Und: kostenlose Kopiermöglichkeiten.?

Die besten Jobs von allen



Artur Korn, 22, Jura: ?Zuerst würde ich mal eine wöchentliche Putzaktion einführen, um dem Staub zu Leibe zu rücken. Der ist so schlimm, dass man fast Allergien bekommt. Dann sollten wir die Profs zu Fortbildungen schicken, damit sie auch pädagogisch auf dem neuesten Stand sind. Da mangelt es doch sehr.?

 zurück zur Übersicht
Dieser Artikel ist erschienen am 24.10.2006