Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

treffpunkt

Die Firmenkontaktmesse im Südwesten.
Veranstalter:

Die treffpunkt GbR setzt sich aus Studenten der TU Kaiserslautern zusammen und wird von den vier studentischen Hochschulgruppen Aktienfieber e.V., AtM Consultants e.V., Contact e.V. und der VWI Hochschulgruppe Kaiserslautern e.V. getragen.

Kontaktadresse:

Die besten Jobs von allen


treffpunkt GbR
TU Kaiserslautern
Geb. 57, Raum 165
Tel: 0631/ 205-4566
E-Mail: treff@rhrk.uni-kl.de
Internet: www.treffpunkt-kl.de

Veranstaltungsort:

TU Kaiserslautern

Bewerber:

Für alle Studiengänge und Semester.

Plattform:

Die Firmenkontaktmesse treffpunkt findet zum 12. Mal an der TU Kaiserslautern statt. Zwischen 9:00 Uhr und 16:30 Uhr haben Studenten und Unternehmen die Chance, erste persönliche Kontakte zu knüpfen. Unter den mehr als 30 Firmen aller Branchen finden sich sowohl mittelständische, regionale Unternehmen als auch Weltkonzerne. Besucher der Messe können sich, bei kostenlosem Eintritt, über Praktika, Studien- und Diplomarbeiten, Praxissemester und Einstiegsmöglichkeiten in das Berufsleben informieren. Hierbei besteht auch die Möglichkeit, sich direkt zu bewerben

In zwanglosen Gesprächen an Messeständen lernen Absolventen und Studenten die Vertreter der teilnehmenden Firmen kennen. Im Vorfeld der Messe vereinbarte Einzelgespräche (DAIMLERCHRYSLER AG, KEIPER GmbH & Co. KG, KPMG AG, Lufthansa Technik AG, MLP AG, UNITY AG) können die Bewerbung unterstützen. Hauptsponsor der diesjährigen Messe ist die Rücker AG, weitere Unterstützung erhält treffpunkt von dem Karriereportal Staufenbiel, der Pfälzischen Getränke GmbH und dem Autohaus Schäfer, Kaiserslautern

Ab 10:00 Uhr werden Firmenpräsentationen sowie Vorträge rund um die Bewerbung und den Berufseinstieg, z.B. Bewerben übers Internet, angeboten. Zudem können interessierte Messebesucher Ihre Bewerbungsunterlagen an Messeständen durch fachkundiges Personal überprüfen lassen und hilfreiche Tipps zur Jobsuche erhalten (z.B. bei der Bundesagentur für Arbeit)

Die treffpunkt GbR setzt sich aus Studenten der TU Kaiserslautern zusammen und wird von den vier studentischen Hochschulgruppen Aktienfieber e.V., AtM Consultants e.V., Contact e.V. und der VWI Hochschulgruppe Kaiserslautern e.V. getragen

Die Anmeldung zu Einzelgesprächen kann entweder direkt auf der Homepage erfolgen oder das Anmeldeformular per Post der treffpunkt GbR zugesendet werden. Auf der Homepage finden sich zudem alle teilnehmenden Unternehmen mit Profil und Angeboten, sowie alle weiteren Informationen rund um die Messe.
Dieser Artikel ist erschienen am 31.03.2004