Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Teilzeit ermöglicht auch Arbeitszeitverkürzung

Nach Ansicht des Arbeitsgerichts Stuttgart darf ein Arbeitgeber den Zeitrahmen für Teilzeitkräfte nicht vorgeben.
ddp BERLIN. Nach Ansicht des Arbeitsgerichts Stuttgart (AZ: 26 Ca 1324/01) darf ein Arbeitgeber den Zeitrahmen für Teilzeitkräfte nicht vorgeben. Auch eine Senkung der wöchentlichen Arbeitszeit um nur eine Stunde müsse genehmigt werden.Damit gab das Gericht einer Bankangestellten Recht, die an zwei Tagen in der Woche eine halbe Stunde früher Feierabend machen wollte, um ihr Kind rechtzeitig abholen zu können.

Die besten Jobs von allen

Dieser Artikel ist erschienen am 15.07.2002