Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Technologie-BWL in München

Seit dem Wintersemester 2001/2002 bietet die Technische Universität München den neuen Studiengang Technologie- und Managementorientierte BWL (TUM-BWL) an. Innerhalb von acht Semestern können die Studierenden mit dem Diplom-Kaufmann/frau abschließen oder in nur sechs Semestern den Bachelor of Science ablegen. Das Studium soll Technik- und Managementkompetenzen miteinander kombinieren. Bezug zum späteren Beruf erhalten die Studierenden, indem sie selbstständig ein praxisorientiertes Projekt durchführen sowie durch ergänzende Lehrveranstaltungen, die von Managern aus der Wirtschaft abgehalten werden. Mögliche Arbeitsfelder der Absolventen sind Schnittstellen zwischen Technologie und Management in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie in Forschungsinstituten und Verbänden.

Studienbeginn ist jeweils im Wintersemester, Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.

Die besten Jobs von allen


Weitere Infos:
Technische Universität München
Lehrstuhl für Allgemeine und Industrielle Betriebswirtschaftslehre
Gunda Opitz, Dominik Walcher
Leopolstr. 139
80804 München
Tel.: 089/36078 252
E-Mail: info@bwl.tum.de
www.bwl.tum.de
Dieser Artikel ist erschienen am 03.04.2002