Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Studienpreis zum Thema Tempo

Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet die Körber-Stiftung Forschungsarbeiten zum Thema "Tempo! - Die beschleunigte Welt" aus. Bis zum Einsendeschluss am 31. Oktober haben die Teilnehmer Zeit, allein oder in Gruppen ihren maximal 50-seitigen Wettbewerbsbeitrag zu erstellen. Das Spektrum der möglichen Themen reicht von den psychologischen Folgen der Reizüberflutung bis hin zur Entwicklung eines innovativen Verkehrskonzeptes. Es winken Preise im Gesamtwert von 250.000 Euro. Infos: www.studienpreis.de.
Dieser Artikel ist erschienen am 28.03.2002