Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Studenten treffen Top-Manager

500 Studenten aller Fachrichtungen und aus ganz Europa können am 28. und 29. September Vorstände von Adidas-Salomon, Arthur Andersen, BMW & Co in Vorträgen und Podiumsdiskussionen kennen lernen. Während des Wirtschaftssymposiums findet außerdem eine Job- und Praktikumsmesse statt. Studenten der European Business School organisieren das Programm im hessischen Oestrich-Winkel. Die Anmeldung ist via Internet möglich. Studenten zahlen für Teilnahme und Verpflegung 49 Euro. Über eine Online-Bettenbörse können Übernachtungsmöglichkeiten vermittelt werden.

Weitere Infos:
www.wirtschaftssymposium.de
Dieser Artikel ist erschienen am 07.08.2002