Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Studenten mit Geschäftssinn gesucht

Mummert Consulting, die CeBIT und das Handelsblatt Junge Karriere suchen Diplom- und Projektarbeiten zum Thema "Innovative Business-Lösungen für die digitale Zukunft". Gemeinsam prämieren die Partner mit dem Innovation-Award insgesamt drei zukunftsweisende Arbeiten auf der kommenden CeBIT in Hannover.

Bereits drei Mal haben die Mummert Consulting AG und das Handelsblatt Junge Karriere Arbeiten von Nachwuchswissenschaftlern mit dem E-Commerce Award ausgezeichnet. Mit der Namensänderung in Innovation-Award ist auch ein neuer Partner dabei: die CeBIT. Auf der CeBIT 2004 werden alle drei Partner gemeinsam die Gewinner mit dem Innovation-Award auszeichnen.

Die besten Jobs von allen


Bis zum 13. Januar 2004 können Studierende aller Fachbereiche mit Vordiplom ihre Diplom- oder Projektarbeiten einreichen. Voraussetzung: Sie müssen mindestens mit "gut" bewertet sein. Die Jury mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft bewertet die Arbeiten nach Kriterien wie Praxisrelevanz, Innovation und Darstellungsform. Den Gewinnern winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro.

Ansprechpartner bei der Mummert Consulting AG ist Kathrin Schwickert. Telefon: (040) 22 703-7615, E-Mail: innovation-award@mummert.de
Dieser Artikel ist erschienen am 16.10.2003