Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Startschuss Abi

Informationen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bietet die Veranstaltung Startschuss Abi am 9. Februar in Frankfurt. Unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Dr. Annette Schavan können 1.000 ausgewählte Schüler der gymnasialen Oberstufe an einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Vorträgen und Beratungsangeboten rund um die Studien- und Berufswahl teilnehmen.

Die Schüler treffen auf 25 Hochschulen und Unternehmen, darunter die Università Bocconi, die WHU in Vallendar, die Frankfurt School of Finance & Management, Peek & Cloppenburg und die Deutsche Telekom.

Die besten Jobs von allen


Veranstalter von Startschuss Abi ist das Karrierenetzwerk e-fellows.net in Kooperation mit der Wochenzeitung Die ZEIT. Weitere Informationen und die vollständige Ausstellerliste zur Veranstaltung gibt es unter www.startschuss-abi.de.

Bewerben können sich die Schüler bis 27. Januar 2008 unter www.startschuss-abi.de.
Dieser Artikel ist erschienen am 23.01.2008