Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Spenden für die beste Business School

446 Millionen US-Dollar hat die Wharton School der University of Pennsylvania in Philadelphia in den letzten Jahren an Spenden eingesammelt. 23.000 Einzelpersonen spendeten für die gegenwärtig beste Business School der Welt. Die größte Einzelspende belief sich auf 40 Millionen US-Dollar. Mit dem Geld finanziert Wharton u.a. sechs neue Forschungsinstitute und 26 Professuren sowie einen eigenen Campus in San Francisco. 50 Millionen US-Dollar sind für MBA-Stipendien vorgesehen.
Dieser Artikel ist erschienen am 31.03.2004