Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Rewe-Aufsichtsratsschef Burghard tritt ab

Nach einer Reihe von Vorstandswechseln beim Handelskonzern Rewe steht jetzt auch eine Änderung an der Spitze des Aufsichtsrates an. Der Chefkontrolleur Klaus Burghard stelle seine Ämter zur Verfügung, um einen Generationswechsel zu ermöglichen, so das Unternehmen. Er war wegen seiner Personalpolitik in die Kritik geraten. Neuer Aufsichtsratschef soll Heinz-Bert Zander werden, der Vorstandssprecher der Rewe Dortmund Großhandel eG ist.
Neuer Aufsichtsratschef soll Heinz-Bert Zander werden, der Vorstandssprecher der Rewe Dortmund Großhandel eG ist. Diesen Vorschlag unterbreitete die Rewe-Zentralfinanz eG. Zander ist bisher Vorstandssprecher der Rewe Dortmund Großhandel eG, einer der großen Genossenschaften der Rewe-Gruppe. Angeblich soll Zander auch in allen drei zentralen REWE- Organisationen Aufsichtsratschef werden. Entsprechende Beschlüsse sollen in den kommenden Wochen gefasst werden.In den vergangenen drei Jahren hatten insgesamt sechs Vorstände in der Kölner Rewe-Zentrale ihre Schreibtische geräumt. Zuletzt ging vor einem halben Jahr Rewe-Chef Achim Egner. Nach dem Abgang von "Mister Rewe" Hans Reischl im April 2004 hatten sich neben Egner ebenfalls Ernst Dieter Berninghaus und das "Dreigestirn" Hans Schmitz, Gerd Bruse und Josef Sanktjohanser kurzzeitig an der Konzernspitze versucht.

Die besten Jobs von allen

Egners Nachfolger und derzeitiger Vorstandschef Alain Caparros wurde nach den Personalquerelen demonstrativ mit einem Fünf-Jahres-Vetrag ausgestattet ? wohl als Bekenntnis zu dem Spitzenmanager, der erst kürzlich als eines seiner Ziele nannte, er wolle wieder Ruhe in den Handelskonzern bringen.Vor Bekanntgabe des Wechsels hatte das Handelsblatt aus mehreren Quellen im Unternehmen von heftigen Auseinandersetzungen zwischen Caparros und Burghard erfahren. Spitzenmanager hatten angedeutet, dass sich der Konzernchef gegen Burghards Eingriffe ins Tagesgeschäft zur Wehr gesetzt hatte.
Dieser Artikel ist erschienen am 14.02.2007