Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Qualifizierung für Physiotherapeuten

Die Universität Salzburg bietet einen Lehrgang "Sports Physiotherapy" an. Die Weiterbildung schließt mit dem "Master of Advanced Studies Sports Physiotherapy" und richtet sich an Physiotherapeuten mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung.

In vier Semestern werden Kenntnisse aus Sportmedizin, Sportwissenschaften sowie Sportphysiotherapie vermittelt, im Zentrum stehen auch praktische Fähigkeiten in diesen Bereichen. Der Unterricht findet berufsbegleitend in Blockform statt. Absolventen können in präventiven und rehabilitativen Arbeitsfeldern der Sportphysiotherapie tätig sein. Die Lehrgangsgebühr beträgt insgesamt 6.800 Euro

Die besten Jobs von allen


Infos:
Universität Salzburg
Interfakultärer Fachbereich Sport- und Bewegungswissenschaft/USI
Erik Hogenbirk
Telefon: ++43 (0) 6 62.80 44.48 66
erik.hogenbirk@sbg.ac.at
http://spowww.sbg.ac.at
Dieser Artikel ist erschienen am 13.11.2007