Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Promotion für FH-Absolventen erleichtern

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hält an ihrem Ziel eines durchlässigeren Hochschulsystems fest und will besonders qualifizierten Studenten den Weg zur Promotion eröffnen. Den Absolventen von FH-Master- und Bachelor-Studiengängen sollen die gleichen Optionen eingeräumt werden wie Universitätsabsolventen

Eine HRK-Befragung unter Absolventen zeigt, dass inzwischen besonders gute FH-Diplome einen relativ verlässlichen Zugang zur Promotion ermöglichen und die Anzahl der Promotionen von FH-Absolventen zunimmt. Nach Ansicht von HRK-Präsidentin Prof. Dr. Margret Wintermantel müssen hingegen die Landesgesetze und Promotionsordnungen noch besser auf die neuen Abschlüsse Bachelor und Master abgestimmt werden. "Wir setzen uns schon lange für die Zulassung qualifizierter Fachhochschulabsolventen zur Promotion an Universitäten ein. Diesen Weg müssen wir fortsetzen und Master-Absolventen von Fachhochschulen in gleicher Weise zulassen wie Universitätsabsolventen.

Die besten Jobs von allen


Dieser Artikel ist erschienen am 21.02.2007