Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Promoter

Die einen locken Touristen mit Freigetränken in Discos, andere laufen als Bratwurst verkleidet durch die Stadt und machen auf eine neue Imbissbude aufmerksam. Die besser Bezahlten moderieren Shows auf Messen und Werbeveranstaltungen. Promo-Jobs sind vielfältig und in rauen Mengen im Angebot.
Jobidee: Die einen locken Touristen mit Freigetränken in Discos, andere laufen als Bratwurst verkleidet durch die Stadt und machen auf eine neue Imbissbude aufmerksam. Die besser Bezahlten moderieren Shows auf Messen und Werbeveranstaltungen. Promo-Jobs sind vielfältig und in rauen Mengen im Angebot.
Voraussetzungen: Kommunikative Fähigkeiten, gutes Aussehen und keinerlei Skrupel, fremde Menschen anzusprechen. Ein dickes Fell gegen dumme Sprüche kann nicht schaden.
Verdienst: 8 bis 20 Euro pro Stunde, Moderatoren verdienen bis zu 200 Euro pro Tag
Einstieg: Zeitungsanzeigen, Direktanfrage bei Werbeagenturen oder über Jobbörsen
Dieser Artikel ist erschienen am 24.05.2004