Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Produktdesign und Prozessentwicklung

Noch bis zum 31. Mai können sich Studierende für den neuen Masterstudiengang Produktdesign und Prozessentwicklung der Fachhochschule Köln bewerben.

Das viersemestrige Studium wird im Wintersemester 2008/2009 erstmals angeboten und richtet sich an herausragende Absolventen von Maschinenbau-, Design- und Wirtschaftsingenieurstudiengängen. Es zielt auf die Vermittlung eines ganzheitlichen Verständnisses der Produkt- und Prozessentwicklung: von der Marktforschung über Ideenfindung, Gestaltung und technische Umsetzung bis zum Einsatz qualitätssichernder Maßnahmen.

Die besten Jobs von allen


Der Masterstudiengang soll für Führungspositionen in den Bereichen Produkt- und Projektmanagement, Produktentwicklung, Design und Prozessentwicklung befähigen

Infos:
Fachhochschule Köln
Masterstudiengang Produktdesign und Prozessentwicklung
Miriam Krebbers
krebbers@gm.fh-koeln.de
Telefon: 0 22 61.81 96-62 18
www.gm.fh-koeln.de/~prodes
Dieser Artikel ist erschienen am 08.04.2008