Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Preisgeld für Innovationen in der Informationstechnologie


Unternehmen aus der IT-Branche, Universitäten und Fachhochschulen können sich um den European Information Society Technologies Prize, kurz IST-Prize, bewerben. Der mit insgesamt 700.000 Euro dotierte Preis wird für die Entwicklung innovativer Produkte in der Informationstechnologie verliehen. Prämiert werden Ideen und Forschungsergebnisse, die in marktreife Produkte umgesetzt worden sind. Bewerbungsschluss ist der 15. Mai

Infos:
Telefon: 0 89/8 90 52-1 24
E-Mail: rudolf.Hettler@fast.de
Internet: http://ist-prize.org

Die besten Jobs von allen



Dieser Artikel ist erschienen am 19.02.2001