Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Praktikum in Berliner Medienunternehmen

Neun junge Kreative haben ab 1. Oktober die Möglichkeit, ein sechsmonatiges Praktikum in drei Berliner Medienunternehmen zu absolvieren.

Die Teilnehmer arbeiten für jeweils zwei Monate bei der Tageszeitung taz, der Werbeagentur Scholz & Friends und der Film- und Fernsehproduktion UFA

Die besten Jobs von allen


Die Praktikanten stellen drei Projekte auf die Beine: Die Entwicklung der Kampagne für das nächste creativevillage-Semester, die Gestaltung einer taz-Beilage und einen Kurzfilm, der dann auf der Homepage der UFA zu sehen ist

Bewerbungsschluss ist der 18. August.

Bewerbungen unter: www.creativevillage.de

Foto: Pixelquelle
Dieser Artikel ist erschienen am 20.07.2006