Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Neuville-Verwarnung gestrichen

Das Disziplinar-Komitee des Fußball-Weltverbandes Fifa hat die Gelbe Karte für Nationalspieler Oliver Neuville annulliert und auf den Teamkollegen Jens Jeremies übertragen.
sid YOKOHAMA. Das Disziplinar-Komitee des Fußball-Weltverbandes Fifa hat die Gelbe Karte für Nationalspieler Oliver Neuville annulliert und auf den Teamkollegen Jens Jeremies übertragen.Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte nach dem 1:0-Erfolg über die USA im WM-Viertelfinale gegen die an die Adresse des Leverkuseners ausgesprochene Verwarnung protestiert. Wie die TV-Bilder bewiesen, hatte vielmehr der Münchner Jeremies das Foulspiel begangen.

Die besten Jobs von allen

Dieser Artikel ist erschienen am 25.06.2002