Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Neuer Job - nein danke

Das Konjunkturtief lähmt die Lust auf Neues - selbst bei Fach- und Führungskräften. Ein Drittel von knapp 500 Befragten hat zurzeit eher wenig Interesse an einem Jobwechsel, meldet eine Studie der Personalberatung Heidrick & Struggles. 39 Prozent der Befragten gehen ihren Weg unbeeindruckt vom Arbeitsmarkt weiter, und nur 13 Prozent gaben an, engagierter als zuvor nach einem neuen Job zu suchen. Für 15 Prozent kam die Frage zu spät - sie waren schon arbeitslos.
Dieser Artikel ist erschienen am 22.10.2002