Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Neue Pressesprecherin der Bundesanstalt für Arbeit

Die frühere Marketing-Chefin des Elektronik-Konzerns Grundig, Bettina Schmidt (38), wird künftig die Öffentlichkeitsarbeit der Bundesanstalt für Arbeit in Nürnberg leiten.
HB/dpa NÜRNBERG. Schmidt übernehme die Aufgabe Mitte Mai, teilte die Bundesbehörde am Mittwoch mit. Sie tritt damit die Nachfolge von Eberhard Mann an. Der 63-jährige gelernte Journalist hat die Bundesbehörde gegenüber den Medien 31 Jahre lang vertreten. Er übernehme eine andere Aufgabe in der Bundesanstalt, heißt es.
Dieser Artikel ist erschienen am 30.04.2003