Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Moshi Moshi, Japanfans

Beim Japan-Germany-Student-Forum 2001 sind noch Plätze frei. Vom 27. August bis zum 9. September treffen sich in Berlin 40 deutsche und 40 japanische Studenten. Organisatoren sind die Lokalkomitees der internationalen Studentenorganisation AIESEC in Berlin und Tokio. Erst reden, dann reisen: Den ersten Teil des Forums bildet ein siebentägiges Symposium zum Thema ?Jugendkulturen? mit Vorträgen, Workshops und Firmenbesichtigungen. In der zweiten Woche werden Dresden, Leipzig und Weimar abgeklappert. Kostenpunkt: 298 Mark fürs Symposium, 865 Mark für die ?Study Tour?.

Infos:
AIESEC an der FU Berlin
Nikolai A. Schubert
Boltzmannstr. 20
14195 Berlin
Tel. 030/83 85 21 23
E-Mail: nikolai.schubert@de.aisec.org
Internet: www.japangermanyforum.de
Dieser Artikel ist erschienen am 03.08.2001