Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Mit Junge Karriere kostenlos zur Startup-Konferenz

Wie finde ich Kunden, und wie finden meine Produkte zu ihnen? Mit wem kann ich zusammenarbeiten? Und wie bleibt bei all dem noch genügend Geld in der Kasse? Typische Gründerfragen, die Experten am 11. Juni auf der Startup-Konferenz im Berliner Grand Hyatt Hotel beantworten.

In den acht Workshops sprechen unter anderem Experten von McKinsey, der Deutschen Ausgleichsbank und des Business- Angels-Netzwerks Deutschland sowie der Werbeagenturen Jung von Matt sowie Scholz & Friends. Außerdem haben die Initiatoren des Startup-Wettbewerbs – die Sparkassen, McKinsey und die Zeitschrift Stern - und das ZDF die Chefs mehrerer Startups eingeladen, die von ihren Erfahrungen berichten. Parallel dazu können sich junge Gründer in Einzelgesprächen beraten lassen. Teilnehmer sollten bereits gegründet haben oder kurz davor stehen. Sie melden sich bis zum 10. Mai unter 040/46068-194 an.

Die besten Jobs von allen


Fünf Junge-Karriere-Leser haben die Chance, die Teilnahmegebühr von 250 Euro zu sparen. Dazu schicken Sie parallel zur Anmeldung bei der Startup-Initiative eine E-Mail an p.nederstigt@vhb.de, in der steht, wie weit ihr Unternehmen ist. Einsendeschluss für die Verlosung ist ebenfalls der 10. Mai.
Dieser Artikel ist erschienen am 25.04.2002