Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Mit Eignungstest zum Informatik-Studienplatz

Mit einem Eignungstest können Studienbewerber an der Uni Stuttgart ihre Chancen auf einen Informatik-Studienplatz verbessern. Der freiwillige Test für das Wintersemester 2002/2003 findet am 8. Juni statt, Bewerbungsschluss ist der 28. Mai. Teilnehmer, die die Testaufgaben erfolgreich meistern, bekommen Bonuspunkte beim Zulassungsverfahren für die Stuttgarter Numerus-Clausus-Studiengänge Softwaretechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik. Wer im Test schlecht abschneidet, hat keine Nachteile gegenüber Bewerbern, die den Test nicht absolviert haben - hier werden wie bisher nur Durchschnittsnote und Wartezeit gewertet. Neben der Uni Stuttgart bietet die Uni Karlsruhe solche Tests an. Weil der Andrang auf das Informatikstudium sehr groß ist, denken auch andere Universitäten über Eignungstests für Bewerber nach.

Infos: www.informatik.uni-stuttgart.de/fakultaet/eignungstest.html
Dieser Artikel ist erschienen am 13.05.2002