Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Mit dem Zug in die Zukunft

Mit dem IT-Career-Express können bis zu 500 Absolventen per Sonderzug kostenlos zur CeBIT 2002 fahren. Personalchefs von Unternehmen sind ebenfalls an Bord und wollen potenziellen Nachwuchs kennen lernen. Der Express startet am 17. März in München und hält auf der Fahrt nach Hannover in sieben deutschen Städten, in denen High Potentials zusteigen können. Der Eintritt zur CeBIT kostet 15 Euro, die Übernachtung 18 Euro, die Zugfahrt ist kostenlos. Unternehmen und Teilnehmer können sich noch bis 28. Februar anmelden.

Infos:
Internet: http://www.career-express.de
Dieser Artikel ist erschienen am 08.01.2002