Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Mein Chef nörgelt ständig rum

Auch wenn es schwer fällt: Verteidigen Sie sich nicht sofort, sondern hören Sie erst einmal ruhig zu.
Auch wenn es schwer fällt: Verteidigen Sie sich nicht sofort, sondern hören Sie erst einmal ruhig zu. Fragen Sie nach, was genau gemeint ist, wenn Sie die Kritik nicht auf Anhieb nachvollziehen können. Schlagen Sie bei Pauschalkritik nicht mit einer Pauschalantwort zurück, sondern versuchen Sie, auf den Punkt zu kommen. Je präziser, desto mehr haben Sie und Ihr Chef davon. Wenn Sie sich zu sehr ärgern, um sachlich reagieren zu können, bitten Sie um Bedenkzeit. Listen Sie nicht die vergangenen Fehler auf, sondern vereinbaren Sie gemeinsam, was genau wann und wie zu tun ist.

Dieser Artikel ist erschienen am 20.11.2002