Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Mein Chef ist glaubt, er habe die Weisheit mit Löffeln gefressen, weil er ein alter Hase ist

Loben Sie zuerst seine lange Erfahrung, schmieren Sie ihm Honig um den Bart.
Loben Sie zuerst seine lange Erfahrung, schmieren Sie ihm Honig um den Bart. Und bringen Sie ihn dann mit geschickten Fragen zu der Erkenntnis, dass das aktuelle Problem einzigartig ist und sich mit bisherigen nicht vergleichen lässt. Ergo: Es muss auch anders gelöst werden als in der Vergangenheit. Bieten Sie ihm Lösungen an und verkaufen Sie diese Ideen so, dass er glaubt, es seien seine eigenen.
Dieser Artikel ist erschienen am 20.11.2002