Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Mehr Ausbildungsplätze

Die deutsche Journalistenschule (DJS) in München erhöht die Zahl ihrer Ausbildungsplätze ? künftig sollen 30 statt bisher 15 Bewerber den Aufbaustudiengang ?Praktischer Journalismus? absolvieren können. Der erste Lehrgang startet im Wintersemester 2005/2006 mit 15 Teilnehmern, der zweite im darauf folgenden Sommersemester.

Die Bewerber für den dreisemestrigen Aufbaustudiengang müssen ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorweisen und dürfen nicht älter als 30 Jahre alt sein. Für ihre zusätzliche ?Kompaktklasse? nimmt die DJS 15 Bewerber auf, die das Abitur oder eine abgeschlossene Berufsausbildung haben müssen. Gemeinsamer Anmeldeschluss zum Wintersemester 2005/2006 sowie zum Sommersemester 2006 ist am 1. Dezember 2004.

Die besten Jobs von allen


Mehr Informationen: www.djs-online.de
Dieser Artikel ist erschienen am 22.10.2004