Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Medieninformatiker mit Spezialisierung

Bis zum 15. Januar können sich Interessierte um einen Studienplatz im Bachelor-Studiengang "Medieninformatik" an der Fachhochschule Osnabrück bewerben.

Neben Grundlagenfächern wie Mathematik stehen Programmierung und Algorithmen, Datenstrukturen und Betriebssysteme, Datenbanken und Benutzeroberflächen auf dem Lehrplan. Studierende können sich auf Mediengestaltung, Audio- und Videotechnik oder Computergrafik und Animation spezialisieren. Der Studienbeginn ist sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich

Die besten Jobs von allen


Infos:
Fachhochschule Osnabrück
Studierendenverwaltung
Michael Stieber
Telefon: 05 41.9 69-31 40
m.stieber@fh-osnabrueck.de
www.ecs.fh-osnabrueck.de
Dieser Artikel ist erschienen am 18.12.2007